Blog

Hier bloggt die Geschäftsführerin, Julia Unseld, persönlich! Viel Spaß beim lesen. Und: besuchen Sie uns auch auf Instagram

Julia Unseld
Wir suchen eigentlich immer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Marktverkauf und ich möchte das zum Anlass nehmen, etwas über die Schönheit dieser zugegebenermaßen manchmal auch harten Arbeit zu sagen. Wer bei uns auf dem Markt arbeitet ist Teil einer Wertschöpfungskette die von unseren Landwirten über unsere Bäcker bis hin zum Kunden reicht. Alle Prozesse sind...
Read More
Oft nehmen wir uns vor, an die Einkaufstasche zu denken und stehen dann wieder mit leeren Händen im Laden. Die Papiertragetasche oder die Tasche aus recyceltem Plastik sind zwar gute Alternativen, aber nur dann, wenn sie mehrfach verwendet werden: bei einfacher Verwendung und anschließender Lagerung zuhause ist die Ökobilanz wegen des Ressourcenverbrauchs bei der Herstellung...
Read More
Unser Jahr hat gut gestartet: mit einem dreitägigen Retreat unseres KonrmühlePowerTeams, bestehend aus Renate Unseld (Verkaufsleitung BioBäckerei), Aimée Danner (Verkaufsleitung BioLaden) und mir selbst. Wir haben uns drei Tage lang Gedanken darüber gemacht, was wir wollen und wie wir unsere Ziele umsetzen können: Du darfst gespannt sein, was wir 2019 für Dich zaubern! Wir nehmen...
Read More
Äpfel sind allgegenwärtig. Insbesondere in einem reichen Apfeljahr wie diesem kommt man nicht um die vielfältigen Produkte rund um den Apfel herum. Was gerne vergessen wird, ist die enorme Gesundheitswirkung welche vor allem alte Sorten im menschlichen Körper entfalten: Äpfel sind nicht nur wertvolle Vitamin- und Mineralstofflieferanten sondern sind vor allem wegen ihrer zahlreichen sekundären...
Read More
Essen und Nahrungsmittel werden heute oft medial erhöht und zum Kult erhoben, gleichzeitig sieht die Realität der Lebensmittelerzeugung und -verarbeitung sehr prosaisch aus weil sie sich streng an den ökonomischen Gesetzen orientiert. Diese Doppeldeutigkeit ist ein Bild für unsere eigene Zerrissenheit in der Frage: „was esse ich?“: befragt man die Menschen, geben eine Mehrzahl an,...
Read More
An Erntedank verleihen wir unserer Dankbarkeit gegenüber der Natur Ausdruck, in dem wir kleine Gaben opfern oder spenden, Erntedank- Tafeln schmücken oder zum Festmahl laden. Das Dankbarkeitsopfer hat eine reiche und lange Tradition die weit über das christliche Glaubensbekenntnis und über die Landwirtschaft hinausgeht: Im Opfer verleihen wir der Gewissheit Ausdruck, dass jedes Nehmen eines...
Read More
Pilze sind die wohl erfolgreichsten Organismen unseres Planeten, sie wachsen praktisch überall und unter jeglichen Bedingungen und bilden in vielfältiger Weise die Grundlage für höheres Leben: am Beispiel der Baumforschung wurde deutlich, dass das Überleben vieler Spezies von einem funktionierenden Pilznetzwerk abhängig ist. Pilze kooperieren miteinander und mit anderen Spezies. Sie scheinen der lebende Ausdruck...
Read More
Der warme und trockene Sommer verwöhnt uns weiter mit lauen Nächten und reichhaltiger und früher Ernte: Äpfel und Zwetschgen sind schon Wochen vor ihrer üblichen Zeit reif, Trauben und Kürbisse geben einen Vorgeschmack auf den Herbst und rein von den Geschenken der Natur betrachtet könnten wir schon jetzt Erntedank feiern. Wie kommt es, dass wir...
Read More
Die Hundstage sind angebrochen und bescheren uns warme Sommernächte und Sommergewitter: wie schön, dass man sich bei dieser Hitze mit einem leckeren Eis abkühlen kann. Doch auch beim Eis lohnt sich ein genauerer Blick auf die Inhaltsstoffe: im Begehren, den Preis der Inhaltsstoffe zu minimieren und den Verarbeitungsprozess zu optimieren kommen Lebensmitteltechniker auf teilweise befremdliche...
Read More