Blog

Hier bloggt die Geschäftsführerin, Julia Unseld, persönlich! Viel Spaß beim lesen. Und: besuchen Sie uns auch auf Instagram

Julia Unseld
Einkorn und Emmer (auch Zweikorn genannt) werden als Urgetreide bezeichnet weil sie bereits in der Jungsteinzeit kultiviert wurden. Beide Getreide gelten als Stammform des heute angebauten Weizens und zählen zusammen mit Dinkel zu den Spelzgetreiden: hier sind die Körner von Spelzen umschlossen und schützen das Korn so vor schädlichen Umwelteinflüssen. Die Spelzen machen die Verarbeitung...
Read More
Die menschengemachte Klimakrise ist ein Problem neuer Ordnung und lässt sich nicht so einfach mit bestehenden Instrumenten lösen. Man könnte sagen, dass wir zu erfolgreich waren in dem, was wir bisher getan haben: uns als Spezies erfolgreicher zu verbreiten als jede andere Art und wirtschaftliche Leistungsfähigkeit als Mittel zur Armutsbekämpfung immer weiter voranzutreiben. Nun engen...
Read More
Für viele beginnt das Frühjahr erst richtig mit der Spargel- Saison. Spargel gehört zu den wenigen Produkten, die es tatsächlich nur saisonal frisch zu kaufen gibt und die meisten Menschen bevorzugen ihn regional angebaut -oder zumindest aus Deutschland: rund 80% des hier konsumierten Spargels stammt aus Deutschland. Seit einigen Jahren interessieren sich auch andere Länder...
Read More
Wenn es sie nicht schon gäbe, müsste man sie erfinden: Slow- Food ist eine Vereinigung, die uns aus dem Herzen spricht. Gegründet in Italien als Antwort auf die Eröffnung einer McDonalds- Filiale in einem antiken Gebäude in Rom, hat sich die Bewegung schnell in der ganzen Welt verbreitet und heute an die 80.000 Mitglieder in...
Read More
Wenn draußen die Sonne öfters und heller scheint als im Winter fällt einem schnell auf, dass die Fenster eine Grundreinigung nötig hätten und das ist dann idealerweise der Auftakt zum Frühjahrsputz. Eine Reinigungsaktion anderer Art möchten wir euch heute ans Herz legen: Nutzt die Aufräumenergie und räumt gleich eure digitalen Postfächer mit auf! Posteingänge, Fotoarchive,...
Read More
Es gibt Entwicklungshilfe und es gibt Projekte, die das wieder gut zu machen versuchen, was der Welthandel mit seinen Beschränkungen für die armen Agrarstaaten des Südens anrichtet. Kleinbauern in vielen Länder können wegen der durch unsere Subventionen künstlich niedrig gehaltenen Weltmarktpreise nicht von ihren landwirtschaftlichen Erzeugnissen sind leben, Alternativen wie industrielle Arbeitsplätze gibt es aber...
Read More
Wer ab und zu bei uns im Laden vorbeischaut hat es vielleicht schon bemerkt: wir machen gerade fast täglich wechselnde Snacks für die Mittagspause mit mindestens einer veganen Alternative. Demnächst erwartet euch in unserem Standardsortiment auch eine vegane Pizza, vegane Butterbrezeln gibt es ja schon lange bei uns zu kaufen. Warum tun wir das obwohl...
Read More
Das Frühjahr meldet sich machtvoll zurück und damit ein Thema, das uns schon seit Langem begleitet: Die Bedeutung der Insekten für die Gesundheit unseres Ökosystems. Ich möchte an dieser Stelle nicht all die schlechten Nachrichten in Bezug auf die Artenvielfalt wiederholen: das Thema ist ja landauf landab in den Medien. Ich bin ein optimistischer Mensch...
Read More
Die Fastenzeit bietet sich ja an, auf das ein oder andere zeitweise zu verzichten um einen bewussteren Umgang damit einzuüben: sei es der Verzicht auf Kaffee, Zucker, Fleisch oder Soziale Netzwerke: wir konfrontieren uns mit dem, was zu viel Platz in unserem Leben einnimmt und damit unser Wohlbefinden beeinträchtigt. Vor einigen Wochen hat die EAT-...
Read More